Online Kontaktformular
* Pflichtfelder
Nachricht senden
Ingrid Kröpfl
Wirtschaftstreuhänder & Steuerberater
Kirschentheuer 98
A-9162 Strau

Telefon: 04227/38 35
Fax: 04227/38 35 18
Mobil: 0664/135 59 36
E-Mail: office@steuer-kroepfl.at
 
schließen
Sie befinden sich hier: News

News

<1011121314>
 
08.04.2013Direkte Auszahlung der Familienbeihilfe Direkte Auszahlung der Familienbeihilfe an volljährige Kinder voraussichtlich ab September möglich!Derzeit wird die Familienbeihilfe für die rund 1,8 Millionen in Österreich lebenden Kinder im Regelfall von den Eltern bezogen. Eine direkte Auszahlungmehr...
04.03.2013Wechselseitige Vermietung zwischen FremdenWechselseitige Vermietung zwischen Fremden zu Wohnzwecken stellt keinen Missbrauch darZwei befreundete Personen erwarben zwei Eigentumswohnungen, um sie jeweils an das Kind des anderen fremdüblich zu vermieten. Die Wohnungen befanden sich im selben Hmehr...
04.02.2013Steuerabkommen mit LiechtensteinNach längeren Verhandlungen wurde am 29.1.2013 mit dem Fürstentum Liechtensteinein Steuerabkommen unterzeichnet, welches einen Beitrag zur Minderung der Steuerflucht leisten soll. Das Abkommen basiert auf jenem, das im Vorjahr mit der Schweiz abgeschmehr...
 
07.01.2013Ausweitung der Pendlerförderung in SichtDie Pendlerförderung soll mit Wirkung ab 2013 ausgedehnt werden. Einem Gesetzesentwurf folgend, welcher sich derzeit im Stadium der Regierungsvorlage befindet, soll das Pendlerpauschale auch für teilzeitbeschäftigte Arbeitnehmer gelten und ein so genmehr...
04.09.2011Rechnungsbestandteile und VorsteuerabzugFehlt ein Rechnungsbestandteil gemäß § 11 UStG ist ein Vorsteuerabzug nicht zulässig!  Die Rechnung muss beinhalten:1.  Name und Anschrift Lieferant/Leistender  2.  Menge und handelsübliche Bezeichnung 3.  Tag der Lieferung/sonstigen Leistung oder Lemehr...
01.09.2011Änderung des Neugründungs-Förderungsgesetzes Für Neugründungen nach dem 31.12.2011 wird der Begünstigungszeitraum auf 35 Monate erhöht - bisher 11 Monate.   Der Grund dafür ist, dass bei neu gegründeten Unternehmen oftmals in den ersten 12 Monaten keine Dienstnehmer beschäftigt werden und die Bmehr...