Online Kontaktformular
* Pflichtfelder
Nachricht senden
Ingrid Kröpfl
Wirtschaftstreuhänder & Steuerberater
Kirschentheuer 98
A-9162 Strau

Telefon: 04227/38 35
Fax: 04227/38 35 18
Mobil: 0664/135 59 36
E-Mail: office@steuer-kroepfl.at
 
schließen
Sie befinden sich hier: News

News

<1011121314>
 
08.07.2013Steuerliche Erleichterungen nach dem HochwasserDie jüngste Hochwasserkatastrophe hat gezeigt, dass neben unmittelbarem tatkräftigen körperlichen Einsatz bei den Aufräumarbeiten vor allem Geld- undSachspenden notwendig sind, um die eingetretenen Schäden zu beseitigen. Das BMF hat jüngst ein Informmehr...
03.06.2013ZahlungsverzugsgesetzZahlungsverzugsgesetz - pünktlich zahlen zahlt sich ausDas Mitte März 2013 in Kraft getretene Zahlungsverzugsgesetz sieht strengere Konsequenzen bei nicht fristgerechter Bezahlung vor und soll dazu beitragen, die bei dem Gläubiger durch die Verzögerumehr...
06.05.2013Senkung Mindestkapital für GmbH geplantDer Begutachtungsentwurf des Gesellschaftsrechtsänderungsgesetzes 2013 sieht eine wesentliche Änderung bei den Kapitalerfordernissen für GmbHs vor. Zur Erhöhung der Attraktivität dieser Gesellschaftsform soll ab 1.7.2013 das Mindeststammkapital von dmehr...
 
08.04.2013Direkte Auszahlung der Familienbeihilfe Direkte Auszahlung der Familienbeihilfe an volljährige Kinder voraussichtlich ab September möglich!Derzeit wird die Familienbeihilfe für die rund 1,8 Millionen in Österreich lebenden Kinder im Regelfall von den Eltern bezogen. Eine direkte Auszahlungmehr...
04.03.2013Wechselseitige Vermietung zwischen FremdenWechselseitige Vermietung zwischen Fremden zu Wohnzwecken stellt keinen Missbrauch darZwei befreundete Personen erwarben zwei Eigentumswohnungen, um sie jeweils an das Kind des anderen fremdüblich zu vermieten. Die Wohnungen befanden sich im selben Hmehr...
04.02.2013Steuerabkommen mit LiechtensteinNach längeren Verhandlungen wurde am 29.1.2013 mit dem Fürstentum Liechtensteinein Steuerabkommen unterzeichnet, welches einen Beitrag zur Minderung der Steuerflucht leisten soll. Das Abkommen basiert auf jenem, das im Vorjahr mit der Schweiz abgeschmehr...